Samstag, 21. Mai 2011

BZN: Raumschiff Enterprise


Vor sechs Jahren aufgenommen, als sei der Rundling einem Science-Fiction-Roman entnommen worden. Ein Raumschiff, das auf einem Acker landete. Es sei der beste Boden, auf dem vor mehr als drei Jahrzehnten das Bildungs-Zentrum-Nord entstand. Seitdem kam die Wittumhalle dazu, der Rundling (siehe Bild) und die Mensa. Eine gewaltige Bildungsfabrik entstand, die einmal mehr beweist, dass Investition in Bildung vor allem immer eine Investition in Gebäude war, die jetzt gar nicht mehr der Bildung, sondern vielmehr der Ernährung (Mensa) dienen. Und die Ganztagesschule ist in erster Linie eine Investition in die Eltern. Aber das ist natürlich eine Ansicht, der völlig die Political Correctness fehlt. Sie ist unserer Regierung in Stadt und Land so fremd wie Aliens, die mit einem Raumschiff kommen.
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Freitag, 20. Mai 2011

Seit 1998 gibt es die Wittumhalle...



... und sie war damit schon Zeuge vieler Veranstaltungen im Nordraum. Aber sie ist eine Mehrzweckhalle geblieben - ihr fehlt der Charme, den die alte Festhalle in der Tannheimer Straße ausstrahlt.

Bildertanz-Quelle: Jakob Futter

Donnerstag, 19. Mai 2011

125 Jahre Bosch: Parkplatz der Öde


So sieht es derzeit aus auf dem Parkplatz des Bosch-Geländes in Rommelsbach.
Ein Stück verlassene Geschichte eines Unternehmens, das in diesen Tagen sein Jubiläum zum 125jährigen Bestehen feiert. Die FAZ würdigt heute dieses Unternehmen in einer breiten Story - durchaus kritisch. Zu abhängig vom Verbrennungsmotor sei Bosch, ein Faktum, vor dem schon Gottvater Merkle gewarnt hatte. Manche hier in Reutlingen behaupten ja auch, dass das Ende der Straßenbahn auch eine Verbeugung vor dem Arbeitgeber Bosch gewesen sei. An der Straße hing die Zukunft, nicht an der Schiene. Nichtsdestotrotz wissen die Menschen im Bildertanzland, dass Bosch ein hervorragender Arbeitgeber ist (oder nur war?).
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Dienstag, 17. Mai 2011

Montag, 16. Mai 2011

59 Jahre ist es her,......


..... daß man das 50 jährige Bestehen des Sängerkranzes gefeiert hat. Dies allerdings mit 5 Jahren Verspätung, da er da schon 55 war.
Bild: Festschrift des 75 jährigen Jubiläums des Sängerkranzes Rommelsbach.

Samstag, 14. Mai 2011

Der Musentempel von Rommelsbach...


... sollte dringendst auf Vordermann gebracht werden. Aber andere Hallen wie die Wittumhalle und die Großstadthalle haben mit darwinistischer Brutalität die Bedeutung dieser in Selbstbauweise vor 50 Jahren entstandenen Halle aus den Budgets verdrängt.
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Mittwoch, 11. Mai 2011

Dienstag, 10. Mai 2011

1902: Die Alte Schmiede in der Kirrlochstraße...


... heißt es wohl zu diesem Bild aus der Sammlung von Jakob Futter.
Bildertanz-Quelle: Jakob Futter

Montag, 9. Mai 2011

Aus den Alben des Willi Raiser



Die alte Dorfschule von Rommelsbach. Wird sie nicht demnächst 100 Jahre alt?

Sonntag, 8. Mai 2011

Das Motorrad des R.R. aus R. wartet auf einen Ausflug...


... doch es wird ein einsamer Ritt. Denn auf dieser NSU fehlt der Sozius-Sitz.
Bildertanz-Quelle: Reinhold Reusch

Freitag, 6. Mai 2011

Der Mai-Schocker: Eiszeit in Rommelsbach...


... nein, nein, das ist keine Wettervorhersage. Das ist eine Erinnerung an den Winter, der noch gar nicht so lange zurückliegt...
Bildertanz-Quelle: Susanne Schütz

Donnerstag, 5. Mai 2011

Impressionen aus Rommelsbach....



zeigen wir an einem schönen...



Frühlingstag von verschiedenen Standorten...



und stellen fest...hier ist es einfach schön.




Bildertanz Foto Doku 5/2011: Werner Rathai

Seit einiger Zeit steht...



... dieses überfällige Hinweisschild direkt am LEGO Kreisel.
Bildertanz berichtete bereits 2010 über die Sonderberufsfachschule
Christian Morgenstern. Diese Schule in der Mähder Str.1 ermöglicht es
Jugendlichen von 15-21 Jahren, vorhandenen Schul-und Lebens-
schwierigkeiten entgegen zu wirken und die Talente der Schüler zu fördern.


Bildertanz Foto Doku 4/2011: Werner Rathai

Mittwoch, 4. Mai 2011

Nostalgie und Erinnerung....



bekommt man beim Anblick dieses Firmenschild Ankele und Weckler
in Rommelsbach.Damals gab es in der untereren Wilhelmstraße
ein großes Fachgeschäft für Radio und Fernsehgeräte,später dann
ein Geschäft in Metzingen.Herr Beck war hier kompetenter Ansprechpartner...


Bildertanz Foto Doku 5/2011: Werner Rathai

Dienstag, 3. Mai 2011

Montag, 2. Mai 2011

Vor 100 Jahren: Gruß aus Rommelsbach


Ist dies das Gasthaus Krone? Wer kann uns helfen?
Email: Bildertanz@aol.com
Bildertanz-Quelle: Willi Raiser

Sonntag, 1. Mai 2011

Sieht das Pfarrhaus bald wieder so aus?


Vertüncht und zugenäht: Ohne Fachwerk. Die Schienen vor dem Haus gehörten der Straßenbahn.
Bildertanz-Quelle: Jakob Futter